Freitag, 8. Januar 2010

Es schneit, es schneit...

....kommt alle aus dem Haus, die Welt, die Welt, sieht wie gepudert aus....

Wir haben hier vor der Tür eine so bezaubernde schneeweiße Winterlandschaft, ich bin ganz hin und weg. Seit Jahren hat es hier nicht mehr so doll geschneit. Ich finde , dass der Schnee so eine Ruhe ausstrahlt und den Alltagslärm "schluckt". Was gibt es Schöneres, als schön mit einer Tasse duftendem Tee in der Hand das Schneetreiben draußen zu beobachten. Meine kleine Engelsdame trägt nun auch schon ein "Häubchen"...



Die kuscheligen Winterabende konnte ich auch endlich mal wieder nutzen, um etwas Schönes zu nähen. Mariella hat sich schon irrsinnig darüber gefreut, und auch ich finde, dass mir dieses Teilchen gut gelungen ist.







Der Schnitt stammt von Maria, nochmals vielen Dank dafür! Für den Pilz habe ich mir eine eigene Vorlage "gebastelt".

Viele Liebe Grüße,
Nicola

Kommentare:

  1. liebe nicola,dir auch erstmal ein ziemlich verspätetes wunderschönes neues jahr.der mantel ist wunderschön geworden.er steht deiner maus bestimmt ganz zauberhaft.

    liebste grüße maria

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja wunderschön geworden!

    LG, kathrin

    AntwortenLöschen