Freitag, 1. Juli 2011

Weekender-Tasche

Lange lag der Schnitt hier, lange reifte der Plan im Kopf..... und eeendlich.....tataaaaaaa....
Darf ich vorstellen? Mein neuer Begleiter für den Strand!!!!
Eine Weekender-Tasche aus Wachstuch (besonders zu meiner Freude beim Nähen der Henkel....mit wenden war da nix, verklebte ständig, und beim Nähen links auf links klebte der Stoff immer am Nähfüßchen fest...grummel). Na, immerhin hat sich die Tasche als seeeeehr praktisch am Strand erwiesen :-)









Schnitt: Weekender

Einen schönen Start ins Wochenende Euch allen!

Liebe Grüße,
Nicola

Kommentare:

  1. wow, sieht soooo schön aus!!! da wünsch ich dir ganz viel sonne, damit du deine tasche immer schön am strand ausführen kannst :o)
    lg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicola, die ist aber sehr schön geworden. Farben sind klasse und die Glitzerblümchen Stickdatei habe ich auch und die kommt bei mir auch regelmäßig zum Einsatz.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicola,

    die Tasche sieht aber wunderbar aus - die ganze Arbeit hat sich gelohnt!
    Sehr gut kann ich mir die Tasche am Strand vorstellen, sie leutet bestimmt schön im Sand. Viel Spaß beim Baden ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen!

    Zwar ist dieser Post schon etwas älter, aber ich möchte dir trotzdem einen Tipp geben. Um das "Kleben" zu vermindern/verhindern, verwenden einige Mädels einen Teflonfluß. Hier ein Link auf die Schnelle: http://www.nadel24.de/Teflonfuss-Antihaftfuss_1

    Lg,
    Verena

    PS: dein Weekender ist sehr hübsch. Ich habe davon auch schon ein paar genäht. Ich mag den Schnitt sehr.

    AntwortenLöschen