Donnerstag, 8. September 2011

Rotkäppchen

Es war einmal ein kleines süßes Mädchen, 
das hatte jedermann lieb, der sie nur ansah, 
am allerliebsten aber ihre Großmutter, 
die wußte gar nicht, was sie alles dem Kinde 
geben sollte. Einmal schenkte sie ihm ein 
Käppchen von rotem Samt, und weil ihm das 
so wohl stand, und es nichts anders mehr tragen 
wollte, hieß es nur das Rotkäppchen.
 
Gebrüder Grimm
 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ach, so lange lag der wunderschöne Stoff
bei mir im Regal, nie wusste ich so recht, 
was ich nun daraus nähen sollte. 
Schlußendlich ist der Stoff nun doch 
angeschnitten und eine süße kleine Bluse 
daraus entstanden.
 
Verregnete Grüße,
 
Nicola 



 





Kommentare:

  1. Ach ist das niedlich! Zuckersüß!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja herzallerliebst. Ich tue mich ja immer schwer solche Stoffschätzchen anzuschneiden ;o)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. So niedlich ... Deine Stoffauswahl gefällt mir auch!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz wundervolle Verwendung hat dein Stöffchen da gefunden. Bezaubernd.

    LG Anja

    AntwortenLöschen