Donnerstag, 24. April 2014

Darf ich vorstellen...

Ihr Lieben,

darf ich Euch meinen Mitbewohner, unseren Kater Rudi, vorstellen?
Leider ist er oftmals recht scheu, und lässt sich nur ungern streicheln. Aber wenn er von sich aus kommt und kuscheln mag, dann ist er ganz entspannt und schnurrig....





Außerdem wohnt hier noch ein zweiter Kater, Milow, aber er streunert meist durch die Gegend. Leider ist er auch ein ziemlicher Räuber... Sofern wir mal ne Maus finden, ist das ja okay, aber als er letzten Sommer mitten auf dem Rasen ein Eichhörnchen verspeiste, da hat es mich doch sehr geekelt, und irgendwie ist er seitdem bei mir in Ungnade gefallen :-(


Ich hoffe Ihr habt alle die Ostertage gut verbracht? Ich habe es nicht mal geschafft einen Osterpost zu schreiben.... Zu Ostern gab es hier ein Fleischthermometer... Supergenial... wir haben es dann auch gleich bei einem Hirschfilet ausprobiert.....es hat super geklappt, und so zartes Fleisch habe ich selten hinbekommen geschweige denn gegessen. Leider habe ich aber die dazu gereichte und sooo geschmackvolle Rotweinsoße gaaaar nicht vertragen und den Rest der Osternacht dann auf dem Klo verbracht :-((((

Eine Kleinigkeit, die ich mir auf einem Ostermarkt auf dem Landgestüt Traventhal (das liegt bei Bad Segeberg) gegönnt habe, sind diese Schwimmkerzen.





In der einsetzenden Abenddämmerung und bei Dunkelheit sehen sie einfach hinreißend aus. Leider ist mir nur die Schale nach einigen Tagen angelaufen, so dass ich nun alternativ nach eine Zinkwanne suche. Wer also im Raum Kiel eine abzugeben hat, kann sich gern bei mir melden. Ansonsten hoffe ich auf die Flohmärkte, auf denen man ja hin und wieder auch welche findet.

Lasst es Euch gut gehen und bis bald,

herzlichst,
Eure Nicola